27.12.2013
Fahn zur Armutszuwanderung

„Kommunen befürchten Armutszuwanderung aus Rumänien und Bulgarien“

„Diese Probleme sind der  Staatsregierung schon seit Jahren bekannt. Wir brauchen ein Konzept der Staatsregierung, wie mit der vollen Arbeitnehmerfreizügigkeit und der verstärkten Armutszuwanderung umgegangen werden soll. Auf keinen Fall dürfen die Kommunen zusätzlich belastet werden. Hier ist auch die Große Koalition gefragt.“


Archiv