16.06.2017
Aiwanger zum Tode Helmut Kohls

Ein Staatsmann, der die Deutsche Einheit entschlossen durchsetzte

Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zum Tod von Altkanzler Helmut Kohl:

„Der Name Helmut Kohl ist aufs Engste mit der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland verbunden. Er war es, der die Gelegenheit zur Wiedererlangung der Deutschen Einheit früh erkannte und entschlossen durchsetzte. Auch das Zögern anderer europäischer Regierungen konnte Kohl nicht erschüttern. Dafür gebührt Helmut Kohl über Parteigrenzen hinweg größter Dank und ehrliche Anerkennung. Wir FREIEN WÄHLER trauern um einen großen Staatsmann und drücken seinen Angehörigen unser tief empfundenes Mitgefühl aus.“