13.07.2017
Bauer / FREIE WÄHLER: Huml verweigert Einrichtung einer Pflegekammer in Bayern

Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, stellvertretender Vorsitzender und pflegepolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur Meldung „400 Experten diskutieren bei Pflegegipfel“:

 

Ich begrüße es sehr, dass sich Hunderte Experten zu dieser Fachtagung treffen, um die Sorgen und Nöte der Pflegekräfte zu thematisieren. Die Gesundheitsminister Huml und Gröhe fordern nun endlich das, was wir FREIEN WÄHLER der Staatsregierung bereits seit Jahren abzuringen versuchen: Mehr Personal, bessere Bezahlung und stärkere gesellschaftliche Anerkennung für den Pflegeberuf. Im Gegensatz zu Huml fordern wir die Einrichtung einer Pflegekammer mit starker Stimme der Arbeitnehmer. Genau diese wichtige Institution, die sich in anderen Bundesländern bereits bewährt hat, verweigert die Staatsregierung den Pflegenden jedoch.“