Aktuelles
Hans FriedlHans Friedl
07.10.2020

FREIE WÄHLER Landtagsfraktion unterstützt Öffnung von Wintersportgebieten

Friedl: Bayerische Skibetreiber wirksam gegen Corona gerüstet

Hans Friedl, verbraucherschutzpolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zum Jahrespressegespräch des AlpenPlus-Verbundes:
 
„Es ist wichtig, unseren Wintersportgebieten auch in der Corona-Pandemie eine Perspektive zu geben. Die Mitglieder des AlpenPlus-Verbunds – das sind die Ski- und Wandergebiete Spitzingsee-Tegernsee, Sudelfeld, Brauneck und Wallberg – haben bereits im Sommer Hygiene- und Abstandskonzepte wirksam getestet und können diese nun auch in der Wintersaison zum Schutz ihrer Gäste professionell umsetzen. Zudem sind gerade unsere bayerischen Skigebiete familienorientiert und alles andere als Après-Ski-Hochburgen. Das Skifahren selbst ist unter Corona-Aspekten ohnehin vollkommen unbedenklich. In Verbindung mit der Einhaltung der üblichen Abstands- und Hygieneregeln ist das Risiko für Neuinfektionen also sehr gering. Schließlich steht auch in unseren Skigebieten der Gesundheitsschutz klar im Vordergrund – insbesondere an den Wartebereichen vor Aufstiegsanlagen ist er bestens erprobt. Auf dass jeder Gast vom Corona-Alltag einmal ‚abschalten‘ kann.“

Archiv