Aktuelles
Florian StreiblFlorian Streibl
17.03.2021

Vorstand der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion turnusgemäß neu gewählt

Florian Streibl mit starkem Ergebnis als Fraktionschef bestätigt

München. Florian Streibl bleibt für weitere zweieinhalb Jahre Fraktionschef der FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag. Die Abgeordneten der Fraktion bestätigten Streibl am Mittwochnachmittag bei der turnusgemäßen Neuwahl des Fraktionsvorstands in München mit großer Mehrheit von 95,83 Prozent (23 von 24 gültigen Stimmen) im Amt. Der Parlamentarische Geschäftsführer Dr. Fabian Mehring aus dem schwäbischen Meitingen wurde ebenfalls mit sehr gutem Ergebnis (87,5 Prozent) im Amt bestätigt.

Als Stellvertreterinnen und Stellvertreter wurden erneut die Abgeordneten Kerstin Radler (Regensburg/Oberpfalz) und Gabi Schmidt (Uehlfeld/Mittelfranken) sowie Johann Häusler (Wertingen/Schwaben) gewählt. Der Abgeordnete Bernhard Pohl (Kaufbeuren/Schwaben) wurde als stellvertretender Fraktionsvorsitzender neu in den Vorstand gewählt. Landtagsvizepräsident Alexander Hold (Kempten/Schwaben) wird dem Gremium weiterhin beratend zur Seite stehen.

Der wiedergewählte Fraktionsvorsitzende Streibl bedankte sich in einer ersten Reaktion bei seinen Vorstandskollegen für das in ihn gesetzte Vertrauen: „Ob beim Versöhnungsgesetz, der Stärkung von Familie, Kitas und Schulen, dem Ausbau erneuerbarer Energien oder dem entschlossenen Handeln gegen die Corona-Pandemie: Die Handschrift der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion in der Bayernkoalition ist unübersehbar. Ich bin stolz auf das Erreichte, weil es sich – in ganz schwieriger Zeit – um eine ausgezeichnete Teamleistung des gesamten Vorstands handelt. Genauso pragmatisch werden wir unsere Arbeit in den kommenden Jahren angehen.“

Streibl dankte dem bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Joachim Hanisch für dessen langjähriges Engagement. Die heutige Wahl gebe dem Gremium neue Kraft zur Bewältigung der wichtigsten Aufgaben der nächsten Monate: „Überwindung der Corona-Pandemie, Rettung möglichst vieler Arbeitsplätze, mehr Transparenz durch ein Lobbyregistergesetz auch in Bayern und ein entschlossener Kampf gegen den Klimawandel.“

Florian Streibl ist seit 13 Jahren Mitglied des Bayerischen Landtags und seit November 2018 Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion. Er wohnt im oberbayerischen Oberammergau.

Archiv