Pressemitteilungen
02.05.2019
FREIE WÄHLER Landtagsfraktion trauert um Michael Leonbacher

Florian Streibl, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zum Tod des stellvertretenden Regierungssprechers Michael Leonbacher:
 
„Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion trauert um Michael Leonbacher. Wir alle stehen unter Schock – so unerwartet hat uns die Nachricht vom Tod des stellvertretenden Regierungssprechers erreicht. Michael Leonbacher hat sein ganzes politisches Leben lang darauf hingearbeitet, die FREIEN WÄHLER in Regierungsverantwortung zu bringen – auf Kommunal- und schließlich auf Landesebene. Auch in seiner Aufgabe als stellvertretender Regierungssprecher vergaß er nie die Belange der Fraktion. Wegen seines stets freundlichen und zuverlässigen Wesens war er bei ausnahmslos allen Abgeordneten und Mitarbeitern unserer Fraktion geschätzt. Wenn Michael Leonbacher gebraucht wurde, war er sofort da. Für uns ist es unfassbar, dass er viel zu früh im Alter von nur 57 Jahren aus dem Leben gerissen wurde. Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion wird Michael Leonbacher stets ein ehrendes Gedenken bewahren. Seinen Angehörigen und Freunden gilt unser tief empfundenes Mitgefühl.“


Archiv