Pressemitteilungen
Eva GottsteinEva Gottstein
24.07.2019
Gottstein: Doppelhaushalt 2019/20 läutet Ende des Lehrkräftemangels ein

Eva Gottstein, Abgeordnete der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und stellvertretende Vorsitzende des Landtagsbildungsausschusses, zur Meldung „Elternverband beklagt Lehrkräftemangel an Schulen“:
 
„Kultusminister Michael Piazolo kann Lehrerinnen und Lehrer nicht sofort aus dem Hut zaubern – er ist gerade einmal acht Monate im Amt. Das dürfte die gesamte Schulfamilie leicht nachvollziehen können. Doch mit dem Doppelhaushalt 2019/2020 haben wir die Grundlage für eine erhebliche Stellenmehrung von 2.000 zusätzlichen Lehrern im laufenden sowie im kommenden Jahr geschaffen. So stellen wir FREIE WÄHLER sicher, dass sowohl das Lehr- als auch das Beratungspersonal an unseren Schulen für die Zukunft gerüstet ist – eine äußerst erfreuliche Entwicklung. Jetzt fehlt nur noch mehr Wertschätzung unserer Gesellschaft für die Leistung der Pädagogen in ihrer Arbeit mit und für unsere Kinder. Dann entscheiden sich vielleicht noch mehr junge Menschen für diesen so wichtigen, anstrengenden, aber auch erfüllenden Beruf!“


Archiv