Pressemitteilungen
Eva GottsteinEva Gottstein
08.12.2015

Gottstein: Falsche Weichenstellung durch Bayerisches Betreuungsgeld

<link http: fw-landtag.de mdls eva-gottstein external-link-new-window external link in new>Eva Gottstein, frauenpolitische Sprecherin der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur heutigen Ersten Lesung des Gesetzentwurfes der Staatsregierung für ein Bayerisches Betreuungsgeldgesetz:
 
„Wenn die Fachverbände und die Bevölkerung sich wiederholt mehrheitlich dagegen aussprechen, sollte eine Staatsregierung nicht ihre Ideologie über die praktischen Bedürfnisse der Betroffenen stellen. Es ist und bleibt die falsche Weichenstellung. Gerade vor dem Hintergrund, dass das Bundeselterngeld zum Elterngeld plus ausgeweitet wird, müssen wir außerdem befürchten, dass unsere jungen Familien bald mehr mit dem Ausfüllen von Formularen als mit ihren Kindern beschäftigt sein werden.“


Archiv