Pressemitteilungen
Gabi SchmidtGabi Schmidt
30.07.2019
Schmidt/FREIE WÄHLER zu 1.000 zusätzlichen Lehrerstellen für Bayern: Piazolo legt zukunftsorientierte Personalplanung vor

Gabi Schmidt, stellvertretende Vorsitzende der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur Pressekonferenz des Kultusministeriums „Über 1.000 zusätzliche Stellen für Bayerns Schulen - Kultusminister Piazolo informiert über Bildungsinvestitionen zum neuen Schuljahr“:

„Eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Bildungspolitik lässt sich nur über ausreichendes und hoch qualifiziertes Lehrpersonal sicherstellen. Wir FREIE WÄHLER begrüßen, dass Kultusminister Michael Piazolo für das kommende Schuljahr bereits mehr als 1.000 neue Lehrerstellen angekündigt hat. Denn viel zu oft mussten in der Vergangenheit Lehrerengpässe spätestens zum Schulhalbjahr mit kurzfristigen Notmaßnahmen abgefangen werden – insbesondere an Grund-, Mittel- und Förderschulen. Zur zukunftsorientierten Lehrpersonalplanung gehört nicht nur der konsequente Abbau von Befristungen, sondern auch ein erheblicher Ausbau von Ausbildungskapazitäten für das Lehramt an Grundschulen und Lehrkräfte der Sonderpädagogik. Gemeinsam mit Kultusminister Piazolo werden wir FREIE WÄHLER alles tun, um eine ausreichende Lehrerversorgung zu ermöglichen – und damit den Schülerinnen und Schülern bestmögliche Bildungschancen an allen bayerischen Schularten.“


Archiv