Coronavirus in Bayern: Wichtige Informationen

Am 27. Januar 2020 wurde erstmals ein Coronavirus-Fall in Bayern bestätigt. Mittlerweile sind in ganz Deutschland Infektionsfälle bekannt.

Die Bayerische Staatsregierung hat den Katastrophenalarm ausgerufen. Es wurden Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung eingeleitet.

Die FREIEN WÄHLER unterstützen die Bemühungen der Bayerischen Staatsregierung, eine Ausbreitung des Virus abzubremsen. Daher wurden bis einschließlich 19.04.2020 alle parlamentarischen Veranstaltungen und Events der Fraktion abgesagt oder verschoben.

Der Bayerische Landtag bleibt weiterhin handlungsfähig. Es gelten jedoch neue Vorsichtsmaßnahmen. Weitere Informationen finden Sie HIER.