Gerald Pittner

STIMMKREISE
604 - Haßberge, Rhön-Grabfeld
603 - Bad Kissingen
605 - Kitzingen
608 - Schweinfurt
609 -
110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 201 202 203 204 205 206 207 208 209 301 302 303 304 305 306 307 308 401 402 403 404 405 406 407 408 505 506 507 508 509 510 511 512 601 602 603 604 605 606 607 608 609 610 703 704 705 706 707 708 709 710 713 711 712 101 102 103 104 105 106 107 108 109 501 502 503 504 702 701 München Augsburg Nürnberg
110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 201 202 203 204 205 206 207 208 209 301 302 303 304 305 306 307 308 401 402 403 404 405 406 407 408 505 506 507 508 509 510 511 512 601 602 603 604 605 606 607 608 609 610 703 704 705 706 707 708 709 710 713 711 712 101 102 103 104 105 106 107 108 109 501 502 503 504 702 701 München Augsburg Nürnberg
STIMMKREISE
604 - Haßberge, Rhön-Grabfeld
603 - Bad Kissingen
605 - Kitzingen
608 - Schweinfurt
609 -
STIMMKREISE

Nach langjähriger Tätigkeit als Richter und Staatsanwalt sowie als Stadtrat und Kreisrat und vielen damit verbundenen Tätigkeiten habe ich bislang immer in der Rechtsanwendung gearbeitet. Auch wenn Gesellschaft, Staat und Verwaltung zuverlässig ihren Dienst in unserem Rechtsstaat verrichten, hatte ich immer das Gefühl, es könnte besser, einfacher und pragmatischer auch gehen. Wie ich das oft in der Kommunalpolitik auch gesehen habe.

Dies war mein Antrieb mich in die Landespolitik zu begeben. Ich möchte dort im Haushaltsausschuss und Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes dazu beitragen, unabhängig von ideologischen Scheuklappen zu sachorientierten pragmatischen Lösungen zu kommen. Ein weiteres grundlegendes Anliegen ist mir gleichwertige Entwicklungschancen in ganz Bayern, in Stadt und Land für jeden nach seinen Fähigkeiten und Wünschen zu erreichen. Hierfür ist eine gerechte und sachgerechte Verteilung des zur Verfügung stehenden Budgets nötig. Ich bin der Meinung es lohnt sich, sich hier zu engagieren


Bürgerbüro

Spörleinstraße 10
97616 Bad Neustadt an der Saale

Telefon: 09771 6887650
Telefax: 03222 473471
E-Mail: abgeordnetenbuero.pittner@fw-landtag.de
Website: https://www.gerald-pittner.de/