Themen

Wissenschaft und Hochschule

Für uns FREIE WÄHLER sind Wissenschaft und Forschung die Tür in die Zukunft unserer Heimat. Der wirtschaftliche Erfolg Bayerns, aber auch der gute Ruf bayerischer Forschungseinrichtungen in der Welt sind davon abhängig, dass wir dem Hochschulpersonal, Studierenden und Institutionen kontinuierlich erstklassige Rahmenbedingungen für ihre Arbeit bieten.

Wir setzen uns im Zeichen einer zukunftsorientierten Weiterentwicklung der bayerischen Wissenschafts- und Hochschullandschaft für eine forcierte Erforschung zukünftiger Trends -etwa im Hightech- und KI-Sektor – ein. Außerdem wollen wir die Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien sowie die bessere Einbettung der Hochschulen in die soziale und wirtschaftliche Infrastruktur vor Ort vorantreiben. Die wissenschaftsgestützte Struktur- undRegionalisierungsstrategie ermöglicht aus unserer Sicht äußerst innovative Kooperationen zwischen Forschung und Wirtschaft und sichert damit letztlich die Bindung von hochqualifizierten Fachkräften in den bayerischen Regionen.

Um die bayerischen Hochschulen effektiv zu stärken, müssen wir aber auch die Studierenden stärker in den Fokus rücken. Dabei haben wir vor allem demokratische, offene Hochschulen mit größerer Mitbestimmung und bezahlbaren Wohnraum für Studierende im Blick. Dadurch schaffen wir die Voraussetzungen für eine strategische Wissenschafts-, aber auch Gesellschaftspolitik, die für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet ist.

Dr. Hubert FaltermeierSprecher für Wissenschaft und Hochschule

Fachreferentin

Referentin für Wissenschaft und Kultur
Heide Kiser

Max-Planck-Str. 1
81627 München

Telefon: 089 4126-2938
Faxnummer: 089 4126-1643

E-Mail: heide.kiser@fw-landtag.de