Für beste Bildung vor Ort

Für uns FREIE WÄHLER ist Bildung mehr als die bloße Vermittlung von Wissen. Bildung ist ein lebenslanger Prozess. Die Politik muss die geeigneten Rahmenbedingungen dafür schaffen. Eine gute Bildungspolitik soll sich am Wohl der jungen Menschen orientieren, sie fördern und fordern, ohne sie zu überfordern. Bildung muss in das Leben vor Ort eingebettet sein.

Damit alle Kinder möglichst gleiche Chancen beim Start ins Schulleben haben, wollen wir ein gut ausgebautes Kinderbetreuungs- und Bildungssystem.

Als FREIE WÄHLER Landtagsfraktion fordern wir möglichst kleine Klassen in allen Schularten. Schulen müssen mehr Freiheit bei der Ausgestaltung ihrer Unterrichts- und Organisationsstruktur haben. Wir wollen Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf noch besser begleiten und fordern eine deutliche Aufwertung der beruflichen Bildung.

Wir FREIE WÄHLER haben erfolgreich für die Wiedereinführung des kostenfreien Erststudiums in Bayern gesorgt und die sozial ungerechten Studienbeiträge abgeschafft.